Tobadill ihr idyllisches Feriendorf in den Tiroler Alpen
Tobadill

Veranstaltungen bis 30.06.2017

2017-06-23 - 2017-06-30


 

Die Ferienregion TirolWest bietet zahlreiche kulturelle als auch sportliche Veranstaltungen für Groß und Klein. Ob Sommer, Herbst, Winter oder Frühling, in der Ferienregion TirolWest kommen Sie zu jeder Zeit voll auf Ihre Kosten.

 

 

Veranstaltungen vom 23.06 – 30.06.2017

 

Täglich


Zammer Lochputz

Wasser das Gold des neuen Jahrtausends, ist im Zammer Lochputz in allen seine Facetten erlebbar. Von einem der ältesten Kleinkraftwerke Tirols führen Steige und Stollen hinein in das Naturjuwel Lötzklamm. Abgerundet wird dieses schwindelerregende Abenteuer im Lötzturm durch eine Multimedia-Show mit einer wunderschönen Sage im Römerturm.

Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie das Wunder Wasser.

Brunnen Zammer Lochputz 01.05 - 30.09.2017 09:30

Eintritt mit der TW Card gratis.

Parkmöglichkeit: Parkplatz Zammer Lochputz € 4,50

_

Ausstellung "NATÜRLICH - EDEL" Kimm eini Galerie

Ausgestellt werden Kunstwerke von Marleen van Barmen’t Loo und Birgit Hofer – Norz. Öffnungszeiten: Mo – Fr 09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.

Kimm Eini Galerie 22.05 - 30.06.2017 09:00

_

Fotoausstellung "Stein, Holz, Strukturen" Galerie Kronburg

Landschafts- und Naturfotografien sind die Leidenschaft des Zammer Amateurfotografen Herbert Blank. Einen Einblick in sein Schaffen gibt es in der Galerie Kronburg zu sehen.

Gasthof Kronburg 16.04 - 15.08.2017 10:00

_

KOPFstark in der Genuss-Region TirolWest

Noch besser abschalten, loslassen und Energie tanken? In Mitten unserer herrlichen Natur ein einzigartiges KOPFstark Programm mit Jürgen Juen erleben. Buchen Sie jetzt ein entspannendes, vielleicht sogar entscheidendes Erlebnis für Ihren Körper, Geist und Ihre Seele.

Für weitere Informationen und Buchungen steht Jürgen Juen persönlich unter info@rs-akademie.at oder Tel. +43(0)650 5836587 gerne und jederzeit zur Verfügung.

01.05 - 30.10.2017

_

Landecker Festwochen 2017

Die Landeck Festwochen "Horizonte" bestehen schon seit vielen Jahren. Alljährlich im Frühsommer finden in den zahlreichen Konzertsälen und Kirchen des Landecker Talkessels einen Monat lang Musikveranstaltungen der unterschiedlichsten Genres statt.

Landeck - Stadtplatz Altes Kino 20.05 - 01.07.2017 20:00

_

Ausstellung "300 Jahre Maria Theresia" in der Rathaus-Galerie Landeck

Unter dem Motto "300 Jahre Maria Theresia" - Strategin-Mutter-Reformerin steht diese Ausstellung des Kartensammelverein Landeck.

Öffnungszeiten während der Amtsstunden.

Rathausgarage 02.06 - 31.07.2017 09:00


Genussfestwoche Stanzer Zwetschke

Wenn die Stanzer Zwetschken aus der Genussregion reif sind laden die Mitgliedsbetriebe der GenussWerkstatt TirolWest zum Festival. Zahlreiche Spezialitäten rund um die Stanzer Zwetschke inkl. Schwammerln und Kräuter werden Sie in dieser Woche begeistern. Eine Entdeckungsreise der etwas anderen Art.

Infobüro Landeck 28.08.2016 - 01.09.2017

_

Ausstellung "Burgen und Schlösser" im Schloss Landeck

In der Galerie im Turm im Schloss Landeck präsentiert der Bezirksmuseumsverein Landeck alte Ansichten von Burgen und Schlössern aus dem Bezirk Landeck

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 - 17:00 Uhr.

Schloss Landeck 22.04 - 25.10.2017 10:00

_

Ausstellung Maria Spötl im Schloss Landeck

Gezeigt werden Werke von Maria Spötl unter dem Motto "eine vergessene Landecker Künstlerin".

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 - 17:00 Uhr.

Schloss Landeck 24.06 - 23.07.2017 10:00

Eintritt mit TWC kostenlos

Parkmöglichkeit beim Schloss

_

Konzertwoche der LMS Landeck

Von Montag 26.06. bis Samstag 01.07.2017 veranstaltet die Landesmusikschule Landeck eine Konzertwoche. Das Programm beinhaltet alle musikalischen Richtungen, welche an der LMS Landeck unterrichtet werden. Alle Konzerte von Montag bis Freitag finden im Konzertsaal der LMS statt, das Konzert am Samstag im Alten Kino. Mehr Infos und Termine unter www.tmsw.at

Landesmusikschule Landeck LMS 26.06 - 01.07.2017

Parkmöglichkeit: Parkplatz Marktplatz


Freitag, 23.06.2017


Frischemarkt

Jeden Freitag findet in der Malserstraße in Landeck von 10:00 bis 17:00 Uhr der Frischemarkt statt. Es warten viele kulinarische Köstlichkeiten, von frischem Obst und Käse bis zu edlen Weinen und anderen regionalen Spezialitäten.

Bitte beachten Sie Sonderaktionen wie Schaukochen oder Ähnlichem nach Verlautbarung.

Spar Supermarkt - Landeck/Malserstraße 10:00

_

Konzert "Breeze" im Alten Kino

Die Landecker Band "Breeze" stellt nach 12 Jahren Kreativpause, ihr neues Album "Voodoo Priest" vor.

Kartenreservierung unter www.alteskinolandeck.at

Altes Kino - Veranstaltungszentrum 20:30

Parkmöglichkeit am Innparkplatz Landeck.


Kammermusik von J.S. Bach - Landecker Festwochen 2017

Das Streichtrio EMS (alle drei sind Mitglieder der Wiener Philharmoniker) spielt die Goldbergvariationen von J.S. Bach in einer Fassung für Streichtrio.

Schloss Landeck 20:00

_

blasmusik in zams Sommerkonzertreihe der MK Zams

Platzkonzert der Musikkapelle Zams unter dem Motto "Abend der Jugend" (zusätzlich mit der "Inntaler Partie der Musikkapelle Zams") mit einem abwechslungsreichen, interessanten Programm und Ausschank beim Pavillon. Bei Regen findet das Konzert im Haus der Musik in der NMS Zams statt.

Musikpavillon Zams 19:00

_

Kräuterspaziergang in Zams

Kräuterwanderung für Erwachsene. Max. 16 Personen. Man erkundet mit der "Zammer Kräuterhex" Michaela Thöni Wiesenblumen, ihre Heilkräfte und welche man essen kann. Anmeldung und mehr Infos unter: grafik@michaelathoeni.at

oder Tel. +43 676 6451771.

Rifenalbahn Parkplatz 14:00 € 10,00

_

Kräutervormittag mit der Zammer Kräuterhex

Entdecken sie die Welt der Kräuter und Heilpflanzen im Rhythmus des Jahreskreises. Die Zammer Kräuterhex Michaela Thöni-Kohler begleitet sie dabei fachkundig. Das Programm wird je nach Saison und Wetter gestaltet. Weiterer Termin:

23.06., 07.07.2017.

Zammer Kräuterhex 10:00 Anmeldeschluss Mittwoch 17:00! € 5,00

_

Genussroute Stanzer Zwetschke - Hochprozentig veredelt

Die Wanderung führt vom romantischen Bergdorf Grins zur Grinner Kneippanlage und durch die Obstgärten ins Brennereidorf Stanz. Dort gibt es in einer Schaubrennerei Gelegenheit für ein Fachgespräch mit dem Schnapsbrenner und die edlen Destillate können natürlich auch verkostet werden.

Treffpunkt: 11:50 Uhr Bus Terminal in der Stadt Landeck (Auffahrt mit dem Postbus ab Landeck Zentrum 12:07 Uhr mit TirolWest Card kostenlos).

Unkostenbeitrag € 5,00 für die Verkostung.

Busterminal Landeck 11:50 Postbus und Führung mit der TWC kostenlos

Anmeldeschluss am Vortag 17:00 Uhr.


Frühlingserwachen im Piller Moor

Moore sind Feuchtgebiete und beherbergen außergewöhnliche Spezialisten der Flora und Fauna wie z.B. „fleischfressende“ Pflanzen oder spannende Insekten und Spinnen. Der Frühling findet in dieser Höhenlage meist etwas später Einzug – doch gestaltet er sich hier besonders schön!

Anmeldung bis zum Vortag im Naturparkbüro unter Tel. +43 5449 6304 oder +43 664 9566589.

Naturparkhaus 10:00 mit der TWC kostenlos

Anmeldung im Naturparkbüro! € 5,00


Samstag, 24.06.2017


Kaunergrat einmal anders! - Kaunergrat Akademie

Wir erkunden den Naturpark Kaunergrat abseits von den Besucherhighlights!

Parkplatz Naturparkhaus Fließ 08:00

_

Stadtfest Landeck

Schon seit Jahren begeistert das Stadtfest Besucher aus nah und fern durch sein reichhaltiges Programm. Für viel Spaß und Unterhaltung wird wie jedes Jahr mit vielen Bands und Musikgruppen gesorgt. Für zahlreiche Besucher ist dieses Fest schon seit Jahren ein Fixpunkt in ihrem Kalender. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.

Landeck - Stadtplatz Altes Kino 16:00


Sonntag, 25.06.2017

Dämmerschoppen und Platzkonzert der MK Grins

Platzkonzert der Musikkapelle Grins am Herz Jesu Sonntag mit einem abwechslungsreichen, interessanten Programm und Ausschank.

Gemeinde Grins 20:00

_

Herz Jesu Bergfeuer

Die jährlich traditionellen Bergfeuer auf den Tiroler Bergen erleuchten bei Einbruch der Dunkelheit.

Tiroler Oberland 19:00

_

blasmusik in zams Sommerkonzertreihe der MK Zams

Platzkonzert der Musikkapelle Zams am Herz Jesu Sonntag mit einem abwechslungsreichen, interessanten Programm und Ausschank beim Pavillon. Bei Regen findet das Konzert im Haus der Musik in der Hauptschule Zams statt.

Musikpavillon Zams 20:00


Sonntag, 25.06.2017

Gitarrenduo Michael und Martin Öttl - Landecker Festwochen 2017

"Von Bach bis Jazz" - die Landecker Gitarristen Michael und Martin Öttl spielen Musik für zwei Gitarren von J.S. Bach, Antonio Lauro, Antoine de L´Hoyer und Ralph Towner.

Schloss Landeck 20:00


Montag, 26.06.2017

Abendliche ErlebnisFührung durch die Stadt Landeck

Begleiten Sie jedem Montag eine mittelalterliche Schankmagd durch die geheime Geschichte der Stadt Landeck und lauschen Sie ihren Erzählungen über drei Dörfer, drei Burgen und eine historische Gastronomiemeile.

Infobüro Landeck 20:00 mit der TWC kostenlos

Anmeldung bis 11:00 Uhr erforderlich!

_

Montagführung im Zammer Lochputz

Ein spannender Rundgang durch den Zammer Lochputz "Tirols mystische Klamm" mit einem Führer über Steige, Stufen, durch Höhlen, mit Multimedia-Show, einer mystischen Sage und der Besichtigung des Kleinkraftwerks

(€ 2,00 für Führung + Eintrittspreis).

Anmeldung im Zammer Lochputz unter Tel. +43 664 5859089 bis 10:00 Uhr erforderlich.

Zammer Lochputz 14:00 mit der TirolWest Card Eintritt frei.

Anmeldung bis Montag 10:00 erforderlich


Dienstag, 27.06.2017


Genussroute Tiroler Edle - Die drei edlen Genüsse

Nach der Bergfahrt mit der Venetbahn (Ticket nicht inkludiert) geht es am Venet Rundwanderweg zur Gogles Alm mit einer Milchverkostung vom Tiroler Grauvieh. Weiter geht die Wanderung zum Naturparkkaus Kaunergrat wo eine weitere Spezialität zur Tiroler Edlen wartet.

Nach dem Transfer mit dem Naturparkbus (mit der TWC kostenlos) nach Landeck kann die edle Schokolade in der Konditorei Haag verkostet werden (Unkostenbeitrag € 5,00).

Venetbahn 09:45 Führung und Bus mit der TWC kostenlos

Anmeldeschluss am Vortag bis 17:00


_

Kräuterkundig

Der Naturpark ist reich an Pflanzen mit besonderer Wirkung. Welches Kraut, welche Blüte oder Wurzel hilft gegen welches Wehwehchen und was gibt es beim Sammeln zu beachten.

Anmeldung am Vortag im Naturparkbüro unter Tel.

+43 5449 6304 oder +43 664 9566589.

Naturparkhaus 10:30 mit der TWC kostenlos

Anmeldung im Naturparkbüro! € 5,00


Mittwoch, 28.06.2017


Fließ - Archäologie, Geschichte und Natur

Bei einem Rundgang durch die Naturparkgemeinde Fließ kann man die Vielfalt der Flora und Fauna, die zahlreichen kulturellen Besonderheiten und die dort erlebbare Archäologie hautnah erleben.

Bus von Landeck nach Fließ und retour mit der TWC kostenlos.

Keine Anmeldung erforderlich.

Infobüro Fließ 09:30 mit der TWC kostenlos

mehrere Parkmöglichkeiten im Dorf Fließ.


Donnerstag, 29.06.2017


Meranzalm - BergwanderNaturführung

Von der Bergstation der Venetseilbahn auf 2.208 m, dem wohl bekanntesten Aussichtsberg Westtirols, führt der Rundwanderweg gemütlich durch Zirbenwälder zur Meranzalm und dann über den Bettlersteig weiter zur Zammer Alm.

Eine zünftige "Tiroler Marend" auf den Almen sollte hier nicht ausgelassen werden.

Talfahrt ab Mittelstation der Venetseilbahn. Ticket der Venetbahn nicht inkludiert. Parkmöglichkeit direkt bei der Venetbahn.

Venetbahn 09:45 mit der TWC kostenlos

Anmeldeschluss am Vortag um 17:00 Uhr.


Freitag, 30.06.2017


blasmusik in zams Sommerkonzertreihe der MK Zams

Platzkonzert mit der Gastkapelle MK Längenfeld mit einem abwechslungsreichen, interessanten Programm und Ausschank beim Pavillon. Bei Regen findet das Konzert im Haus der Musik in der NMS Zams statt.

Musikpavillon Zams 20:00

_

Frühlingserwachen im Piller Moor

Moore sind Feuchtgebiete und beherbergen außergewöhnliche Spezialisten der Flora und Fauna wie z.B. „fleischfressende“ Pflanzen oder spannende Insekten und Spinnen. Der Frühling findet in dieser Höhenlage meist etwas später Einzug – doch gestaltet er sich hier besonders schön!

Anmeldung bis zum Vortag im Naturparkbüro unter

Tel. +43 5449 6304 oder +43 664 9566589.

Naturparkhaus 10:00 mit der TWC kostenlos

Anmeldung im Naturparkbüro! € 5,00

_

Genussroute Quellkeimlinge - Knackig auf Sprossenspuren

Man wandert zum Produktions-Standort der Quellkeimlinge "Tonis Sprossengarten" in Landeck und fährt dann mit dem Linienbus weiter nach Schönwies (Postbus mit der TWC kostenlos). Der Weg führt über einen alten Forstweg Richtung Kronburgschlucht zum Wallfahrtsort Kronburg. Im Gasthof Kronburg werden als original Tiroler Spezialität die Sprossen mit Butter und Schwarzbrot serviert. Nach dieser Stärkung führt die Wanderung Richtung Patscheid zurück nach Zams.

(Unkostenbeitrag € 5,00).

Gasthof Greif 11:45 Postbus und Führung mit der TWC kostenlos

Anmeldeschluss am Vortag 17:00 U


Frischemarkt

Jeden Freitag findet in der Malserstraße in Landeck von 10:00 bis 17:00 Uhr der Frischemarkt statt. Es warten viele kulinarische Köstlichkeiten, von frischem Obst und Käse bis zu edlen Weinen und anderen regionalen Spezialitäten.

Bitte beachten Sie Sonderaktionen wie Schaukochen oder Ähnlichem nach Verlautbarung.

Spar Supermarkt - Landeck/Malserstraße 10:00


Veranstaltungen außerhalb der Region TirolWest


Täglich


Theater "Goodbye Jakob" in St. Anton

"Eine mörderische Geschichte der Namensänderung" ist der Untertitel der Stücks "Goodbye Jakob". Vor 90 Jahren entstand der Wunsch aus dem Dorf Nasserein und seinen Fraktionen St. Anton und St. Jakob eine Unionsgemeinde unter neuem Namen zu schaffen.......

Mehr Infos: Tourismusverband St. Anton am Arlberg, info@stantonamarlberg.com

Skimuseum St. Anton am Arlberg 21.06 - 25.06.2017 20:00

_

Tanzsommer Innsbruck

Der diesjährige Tanzsommer in Innsbruck eröffnet mit STOMP. Darauf folget BEETHOVEN! THE NEXT LEVEL und HUNGRY SHARKS bilden den außergewöhnlichen Schlusspunkt des Tanzsommers 2017.

Mehr Infos und Karten unter www.tanzsommere.at

Congress Innsbruck 20.06 - 04.07.2017

_

Kunst und Handwerker Markt in St. Anton

Ein Markt bei dem Einheimische und Besucher den alten Meistern über die Schulter schauen - und deren Geschichten aus Tirol lauschen. Zum Teil werden uralte Handwerke erklärt und vorgeführt. Auch kulinarisch ist einiges geboten:

Käse, Speck und andere regionale Köstlichkeiten können vor Ort probiert und zum Beispiel als Mitbringsel gekauft werden.

Mehr Infos unter www.stantonamarlberg.com/de/events/musica-et-artificium

Veranstaltungszentrum WM Halle St. Anton 24.06 - 25.06.2017 11:00

_

Schlossbergspiele Rattenberg - Die Kluibenschädel-Saga

Manfred Schilds Komödie wirft einen Blick auf die Frage, ob es in der Politik wirklich nur um Werte und gute Taten im Sinne des Allgemeinwohls geht oder doch mehr um Macht und Geschäfte. In dem Verschlafenen Dörfchen Niederober Unterberg regiert Bürgermeister Ferdinand Kluibenschädl. Er will aus dem Dorf eine moralische Hochburg machen, in der alle gleich wählen - so wird man berühmt! Der Tag der Wahl ist da, ein Kamerateam aus Wien ist angereist, das Ergebnis wird verkündet......

Mehr Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at

Rattenberg 30.06 - 05.08.2017 21:00


Samstag, 24.06.2017


Theater "14 Tage Luxsus" Kulturhaus Kauns

die Familie Proll (sie haben den Luxusurlaub gewonnen), die Adelsfamilie Perseberg und die gefürchtete Hotelkritikerin Frau X treffen im 5*Luxushotel aufeinander......

das Chaos ist perfekt.

Weitere Infos und Kartenreservierung unter

www.schauspiele-kauns.at/14-tage-luxus.html oder Tel. +43 677 61441790.

Freiluftbühne "Schlosshäuser" Kauns



Handwerkskunst in Imst

Ein Markt der besonderen Art mit vielen Kunsthandwerkern. Mit dabei: Schmuck- und Modekreationen, Dekorationsartikel, Besonderheiten für den täglichen Gebrauch, Hochprozentiges und Kulinarisches.

Imst Johanneskirche 10:00

_

Festival der Straße in Innsbruck

An vielen verschiedenen Plätzen in der Innenstadt in Innsbruck wird getanzt. Geboten wird Renaissancemusik, Swing, Tango, Rock, Hip-Hop und vieles mehr. Mehr Infos und genaues Programm unterer facebook.com/TanzUndMusiktag 24.6.2017Innsbruck/

Innenstadt Innsbruck 14:00


Sonntag, 25.06.2017


Theater "Die Dreigroschenoper" Kranewitterbühne Nassereith

Im bitterbösen Spiel von Intrige und der Gier nach Macht führt das Stück durch das Elend der Londoner Unterwelt, in welcher allerlei zwielichtige Kreaturen ihr Unwesen treiben: durchtriebene Ganoven, Bettler und nicht zu vergessen die Hure Jenny, welche mit Mackie Messer eine gemeinsame Vergangenheit teilt…Katenreservierung und mehr Infos unter www.kranewitterbuehne.at/2015/termine/

Nassereith 20:30


Freitag, 30.06.2017


Theater "Die Dreigroschenoper" Kranewitterbühne Nassereith (Kopie)


Im bitterbösen Spiel von Intrige und der Gier nach Macht führt das Stück durch das Elend der Londoner Unterwelt, in welcher allerlei zwielichtige Kreaturen ihr Unwesen treiben: durchtriebene Ganoven, Bettler und nicht zu vergessen die Hure Jenny, welche mit Mackie Messer eine gemeinsame Vergangenheit teilt…Katenreservierung und mehr Infos unter www.kranewitterbuehne.at/2015/termine/

Nassereith 20:30


 





by tobadill.com